Heerdt-Training - Startseite
SiteMap  »  Startseite  »  Lexikon/Glossar  »  X  »  XML  »  Heerdt-Training - Diese Seiten verwenden Cookies -> zu den Datenschutzangaben

0  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z


Glossar - XML, Extensible Markup Language


Akzeptieren!

Auch die Seiten von Heerdt-Training verwenden Cookies.
Informationen zur Verwendung finden Sie hier: Datenschutzhinweise.

Was bedeutet XML?

Ein Format u. a. für Web-Seiten, das es erlaubt, Internet-Seiten mit Tags für flexible Internet-Dokumente zu versehen.

Eine Vielzahl von modernen Programmen verwenden im Hintergrund XML-Strukturen zur Ablage der Informationen, wobei die entscheidenden Vorteile in der Lesbarkeit und der Trennung von Daten und Darstellung liegen - annähernd vergleichbar mit der Kombination von HTML mit den Inhalten und CSS mit der Gestaltung.

XML ist eine Auszeichnungssprache zur Darstellung hierarchisch strukturierter Daten und wird in Textdateien gespeichert. Sie dient u. a. der Plattform- und dem Software-unabhängigem Austausch von Daten.

Quelle: BrainDump


Veranstaltungen bundesweit: Hamburg, Bremen, Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Berlin, Brandenburg, Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Thüringen, Hessen, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Saarland oder Bayern.

Kleiner JavaScript-Test
  1. Bei XML handelt es sich um ...

    ... eine Untergruppe von HTML
    ... eine Auszeichnungssprache
    ... ein Textverarbeitungsprogramm
    ... eine Datenbank


  2. Die Extensible Markup Language weist welcher der folgenden Merkmale auf?

    Anarchie
    Chaos
    Struktur
    Hierarchie

nach oben