Heerdt-Training - Startseite
SiteMap  »  Startseite  »  Lexikon/Glossar  »  C  »  CPU  »  Heerdt-Training - Diese Seiten verwenden Cookies -> zu den Datenschutzangaben

0  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z


Glossar - CPU, Central Processing Unit, Processor, Prozessor, Zentrale Verarbeitungs-Einheit, Zentralprozessor, Hauptprozessor


Akzeptieren!

Auch die Seiten von Heerdt-Training verwenden Cookies.
Informationen zur Verwendung finden Sie hier: Datenschutzhinweise.

Aus welchen Bestandteilen besteht die CPU?

Hierbei handelt es sich um die Hauptsteuereinheit einer Computeranlage, Bestandteil der Zentraleinheit.

Rechen- und Steuereinheit eines Computers zur Interpretation und Ausführung der Befehle des Betriebssystems und der Anwendungsprogramme. Beispiele für Computer mit einer (1!) CPU sind die Motorola-Prozessoren 68000, 68020, 68030 usw., sowie die Intel-Prozessoren 8080, 8086, 80286, 80386, 80486, Pentium I, II, III, IV etc. und dessen Clone von den Firmen AMD, IBM, Cyrix, Thomson, Texas Instruments usw. Ein Prozessor kann im übertragenen Sinn auch als 'Gehirn' des Computers bezeichnet werden.

Die CPU besteht aus:

  • Leitwerk/Steuerwerk
    • koordiniert den Datenaustausch zwischen Arbeitsspeicher, Rechenwerk und Steuerwerk und anderen Komponenten,
    • steuert die Reihenfolge der Ausführung der Befehle eines Programms,
    • es entschlüsselt diese Befehle, modifiziert diese gegebenenfalls und
    • es gibt die für die Ausführung erforderlichen digitalen Signale ab.
  • Rechenwerk
    • führt Rechen- und logische Operationen aus.
  • Register
    • kann Zwischenergebnisse (Datenregister), Befehle (Befehlsregister) und Adressen (Indexregister, Befehlszähler) speichern.

Quelle: BrainDump


Veranstaltungen bundesweit: Hamburg, Bremen, Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Berlin, Brandenburg, Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Thüringen, Hessen, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Saarland oder Bayern.

Kleiner JavaScript-Test
  1. Was befindet sich nicht in der CPU?

    Rechenwerk
    Arbeitsspeicher
    Steuerwerk
    Register


  2. Welche der genannten Register befinden sich im Hauptprozessor?

    Dateiregister
    Befehlsregister
    Indexregister
    Adressregister

nach oben